Das
Preisträgerkonzert Junger Meister
fand am
17. Oktober 2021 um 17 Uhr
im Konzil Konstanz statt. Es musizierten die Preisträger von 2019 Mateusz Tomica (Klavier), Cécile Vonderwahl (Violine), Alexandre Alvarez und Idil Bursa (Violoncello) mit der Südwestdeutschen Philharmonie Konstanz, Leitung Eckart Manke.
facebook
twitter
UM_Emblem
Startseite
 
Ort und Zeit
 
Kosten
 
Anmeldung
 
Anreise
 
Unterkunft
 
Kontakt + Impressum
 
Gönner
 
Links
 
Archiv
 
Seeburg-Konzerte
 
Video-Ausschnitte Eröffnungskonzert 2008

 
Brigitte Meyer:
Joseph Haydn, Klaviersonate Es-Dur

 
Daniil Kopylov:
Franz Schubert, Klaviersonate C-Dur D.760

"Wanderer-Fantasie"

 
Emil Rovner und Alla Ivanzhina:
P.I. Tschaikowsky, Pezzo Capriccioso h-moll

 
Brigitte Meyer und Daniil Kopylov:
Franz Schubert, Fantasie f-moll D.940

 
- Applaus -

 
Unterrichtsszenen 2008
 
Alexandra Sikorskaya (Daniil Kopylov):
Sergei Prokofiev, Klavierkonzert Nr. 2

 
- Pause -

 
Samuel Fried
(Brigitte Meyer):
W.A. Mozart, Klaviersonate F-Dur KV 280

 
Thomas Rechenberg (E. Rovner) und Alla Ivanzhina:
F. Chopin, Sonate f. Klavier u. Violoncello g-mo
ll

 
(Aufnahmen: Hansjürgen Warnecke)
 
 
(zum Abspielen bitte ADOBE FLASH-PLAYER und JAVA installieren,
   JavaScript und Popups zulassen!)
Audio-Ausschnitte Abschlußkonzerte 2008
 
Alexandra Sikorskaya, Klavier:

F. Chopin, Grande Polonaise brillante op.22

 
Thomas Rechenberg, Violoncello u. Alla Ivanzhina, Klavier:
F. Chopin, Sonate für Klavier und Violoncello g-moll op. 65,
1. Satz Allegro moderato

 
Katharina Giegling, Violine u. Hede Hass, Klavier:
P. Tschaikowsky, Violinkonzert D-Dur op. 35,
1. Satz Allegro moderato

 
Hyoung-Joon Jo, Violoncello u. Alla Ivanzhina, Klavier:
L. v. Beethoven, Sonate für Klavier und Violoncello
D-Dur op. 102/2,
2. Satz Adagio con molto sentimento d'affetto

 
Jérémie Ben Sadoun, Klavier:
F. Liszt, Mephisto-Valse

 
(Aufnahmen: Albert Schenkel)